Frequenzen

Wenn wir davon ausgehen, dass der Mensch durchschnittlich einen Hörbereich von 20 Hz bis ca. 20.000 Herz hat, so bedeutet dies, dass wir Schwingung in diesem Bereich hören können, sofern die Amplitude nicht zu klein oder zu groß ist.

Mit einem Metallstab könnten Sie jetzt versuchen die Höhe des Klanges zu verändern. Je kürzer der Stab ist, umso höher wird der Ton, bis er aus dem höhrbaren Bereich verschwindet. Ist deshalb die Schwingung verschwunden?

Nein, denn irgendwann taucht die Schwingung im sichtbaren Bereich auf und wir nehmen dann die Schwinungen als Farben war.

Lichtspektrum

Wenn die Schwingung jetzt aus dem sichtbaren Bereich verschwindet, ist die Frequenz dann verschwunden?

Nein sie ist noch immer da, auch dann wenn sie für uns gar nicht mehr messbar ist.

backbutton

Open source productions