Aktuelle Seite: HomeHaftung der Industrie

Haftung der Industrie

Der Mikrowellenherd arbeitet bei ca. 2, 45 GHz. 
Warum ist das so? Weil Fleisch, Gemüse, etc. essfertig - also gekocht - werden soll.
Die 2,45 GHz liegen aber im Bereich, wo unsere Biologie arbeitet und wir verändern oder zerstören unsere Zellen!
Es muss doch verboten sein, mit technischen Geräten in diesem Bereich zu arbeiten. Da gibt es doch Nebenwirkungen.
Wir pfuschen dem Leben damit doch ins Handwerk. Das kann nicht zulässig sein, weil hier Leben gefährdet und wahrscheinlich sogar vernichtet wird.
Handys werden mit 2, 45 GHz betrieben.
W-LAN wird mit 2,45 GHz betrieben.
Bluetooth ebenfalls. Hier werden einfach Lebewesen gefährdet, auch wenn die Entwickler vielleicht nichts davon wissen.
 
Aussage eines anerkannten Physikers
backbutton
 

Einfach anfangen

geomantieIMMER MEHR ERKENNEN WIR, DASS WIR NICHT GETRENNT SIND.
WIR SIND EINS!

mehr lesen...

Neues Wissen

EVE-glaskugel smHEUTZUTAGE GIBT ES OHNE ZWEIFEL EIN NEUES, SEHR ANSPRUCHSVOLLES UND BREITES WISSEN.

mehr lesen...

Risiken & Auswirkungen

e-smogRISKEN UND AUSWIRKUNGEN BEI ELEKTROSYSTEMEN!

mehr lesen...

EVE © 2014
Open source productions